Wettdeals.com App Keinen Deal mehr verpassen!
Anzeigen

Test zum Quoten-König

Der Buchmacher Bet3000 ist in Deutschland vor allem bekannt wegen seiner zahlreichen Filialen in den Innenstädten – mittlerweile sind es über 500 Stück. Das Unternehmen ist eine Tochter der Springer Sport Ltd. und hat seinen Hauptsitz in Malta.

Von der dortigen Regierung ist der Wettanbieter genauso lizenziert wie vom Bundesland Schleswig-Holstein. Online-Wetten werden seit 2009 angeboten, der Gesellschafter ist allerdings schon seit den 1970er Jahren im Wettgeschäft tätig.

Bet3000 ist in erster Linie berühmt für seine überragenden Quoten. Was der Buchmacher sonst noch bietet, zeigen wir Euch in unserem unabhängigen Testbericht.

Aktueller Bonus
Welchen Bonus bietet Bet3000 an?
  1. Verdopplung der ersten Einzahlung
  2. Bis zu 150€
  3. Gewinne & Bonus auszahlbar
  4. 45 Tage gültig

Die Registrierung bei Bet3000 – kompakt erklärt

Wie komme ich zur Registrierung?
Am oberen Bildschirmrand der Startseite, ziemlich in der Mitte, findet Ihr den gelben Button „Jetzt Registrieren“. Das Anmeldeformular öffnet sich nach einem Klick auf einer neuen Seite.

Bet3000 Startseite

Auch eine mobile Registrierung ist bei diesem Bookie möglich. Klickt in der Mobilversion der Seite einfach auf den grünen Button „Registrieren“ – danach funktioniert der Anmeldeprozess genauso wie in der Desktop-Version.

Wie läuft die Registrierung ab?
Zunächst müsst Ihr einige persönliche Daten angeben, die bei jedem seriösen Buchmacher erforderlich sind. Dazu gehören unter anderem Name, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse. Achtung: Zurzeit ist es aus rechtlichen Gründen nicht möglich, sich aus Schleswig-Holstein bei Bet3000 anzumelden! Alternativ könntet Ihr Euch einmal bei BetVictor umschauen, dort gibt es ähnlich hohe Wettquoten.

Wenn Ihr nicht aus diesem Bundesland kommt, dann könnt Ihr weitermachen, indem Ihr Euch einen Benutzernamen und ein Passwort ausdenkt. Anschließend müsst Ihr noch eine geheime Frage auswählen, die passende Antwort eintippen und die AGB bestätigen.

Sobald Ihr alle Felder ausgefüllt habt, klickt Ihr auf den gelben Button „Absenden“. Direkt im Anschluss bekommt Ihr eine Mail mit einem Aktivierungslink – nach einem Klick darauf gibt es noch eine zweite Mail mit der endgültigen Anmeldebestätigung. Wichtig: Sollten die Nachrichten nicht in Eurem Postfach auftauchen, dann schaut vorsichtshalber auch einmal im Spam-Ordner nach.

Die erste Einzahlung im Rahmen der Anmeldung

Habt Ihr Euch erstmals eingeloggt, dann könnt Ihr auch gleich die erste Einzahlung auf Euer Wettkonto vornehmen. Wählt dazu einfach den gelben Button „Einzahlung/Auszahlung“ aus. Leider bietet Bet3000 nicht besonders viele Zahlungsarten an, beliebte Methoden wie Kreditkarte oder PayPal sind aber vorhanden. Weitere Infos dazu haben wir unter „Zahlungsarten bei Bet3000 im Überblick“ zusammengestellt.

Solltet Ihr den Neukundenbonus des Wettanbieters in Anspruch nehmen wollen, dann müsst Ihr bei Eurer Premieren-Einzahlung mindestens 10€ überweisen. Vorsicht: Zahlt in dem Fall nicht mit Skrill oder der paysafecard ein – diese beiden Methoden berechtigen Euch nicht zum Bonus.

Wichtige Infos zum Bet3000 Bonus

Womöglich wird sich der eine oder andere früher verwundert die Augen reiben, denn auf der Homepage des Buchmachers war lange von einem Neukundenbonus in Höhe von gerade einmal 20€ die Rede, den man dann aber später auf 100€ erhöhen konnte.

Dieses Wirrwarr gehört seit Januar 2017 der Vergangenheit an: Bet3000 verdoppelt nun Eure erste Einzahlung bis zu einem Wert von 150€. Eine Mail, um den Bonus zu aktivieren müsst Ihr ebenfalls nicht mehr schreiben. Alles, was Ihr sonst noch zum Bet3000 Bonus wissen müsst, könnt Ihr hier nachlesen.

Den Neukundenbonus könnt Ihr übrigens auch mobil aktivieren und freispielen. Die Umsatzbedingungen (1x Einzahlung + 5x Bonus zu einer relativ hohen Mindestquote von 2.00) bleiben natürlich dieselben.

Gibt es eine Bet3000 App?

Ja, und die wartet mit einer modernen Aufmachung auf. Die Applikation ist äußerst übersichtlich gestaltet – auch Einsteiger kommen mit wenigen Klicks an ihr Ziel.

Ihr könnt die App sowohl mit einem Apple- als auch mit einem Android-Gerät nutzen, wenn Ihr die Mobilversion mit Eurem mobilen Browser aufruft. Schade: Einzahlen über die Bet3000 App geht momentan nur via PayPal.

Zahlungsarten bei Bet3000 im Überblick

Allgemein lässt sich festhalten, dass dieser Bookie nur eine sehr überschaubare Anzahl an Zahlungsarten offeriert. Eine deutlich größere Auswahl findet Ihr bspw. bei Interwetten.

Einzahlungen
Um eine Einzahlung zu machen, klickt Ihr nach dem Login auf den gelben Button „Einzahlung/Auszahlung“. Dadurch erhaltet Ihr zunächst einen Überblick zu den verfügbaren Zahlungsarten.

Auch wenn es nicht besonders viele gibt, so sind doch mit Ausnahme von Neteller alle wichtigen Methoden vorhanden – u.a. auch Skrill, die paysafecard und der klassische Banktransfer.

Die Mindesteinzahlung hat das Unternehmen auf 10€ taxiert, nach oben sind Euch bei der Einzahlung keinerlei Grenzen gesetzt. Gebühren gibt es ebenfalls nicht.

Auszahlungen
Bevor Ihr eine Abhebung beantragen könnt, kommt Ihr nicht drum herum, Euch bei Bet3000 zu verifizieren. Dazu lasst Ihr dem Buchmacher in jedem Fall die Kopie eines Lichtbildausweises zukommen. Abhängig von der gewählten Zahlungsmethode müsst Ihr zusätzlich die Kopie eines Bankkontoauszugs oder Eurer Kreditkarte mailen.

Die Auszahlung wird, wenn die Verifizierung erfolgt ist, in der Regel umgehend vorgenommen. Allerdings bietet der Bookie aktuell nur Auszahlungen per Banküberweisung und – seit August 2016 – via PayPal an. Nach oben ist wie bei der Einzahlung kein Limit vorgegeben, der minimal auszahlbare Betrag ist 10€.

Bet3000 – Das Wettangebot

Zugegeben, Bet3000 hat nicht gerade das größte Wettprogramm im Markt. Im Angebot sind nur etwa zehn Sportarten – die meisten anderen der uns bekannten Buchmacher bieten etwa 20 bis 25 an. Die beliebtesten Sportarten wie Basketball, Tennis und Eishockey sind aber natürlich dabei.

Den Fokus hat allerdings auch dieser Wettanbieter ganz klar auf Fußball gerichtet, Ihr findet hier verschiedene Ligen rund um den Globus. In Deutschland sind Wetten bis hinunter zur Regionalliga möglich.

Auch in den kleineren Ligen findet Ihr dabei immer eine ziemlich ansprechende Auswahl an Wettmärkten. Bei nahezu jedem Match gibt es die Doppelte Chance, 1×2- und Over/Under-Wetten. In den absoluten Top-Ligen wie der Bundesliga oder der Premier League werden Euch zusätzlich auch BTTS-, Halbzeit- und Torschützen-Wetten angeboten.

Wer auf der Suche nach Komplexsystemen wie „Trixie“ ist, der ist bei Bet3000 leider an der falschen Adresse. Vollsysteme wie „3 aus 5“ könnt Ihr hier aber nach Herzenslust spielen.

Bet3000 Livewetten-Bereich

Der Livewetten-Bereich kommt zunächst etwas unübersichtlich daher, da alle aktuell laufenden Matches sportartenübergreifend untereinander aufgelistet werden. Im oberen Bereich des Bildschirms könnt Ihr das über den Button „Einzelansicht“ ändern.

Wenn Ihr darauf klickt, dann wird Euch zum gewählten Match ein kleiner Liveticker angeboten, die dazu vorhandenen Wettmärkte seht Ihr direkt darunter. Livestreams wie bspw. beim bekannten Buchmacher bet365 gibt es nicht.

Ändert sich eine Quote nach oben oder unten, dann wird Euch das durch eine grüne bzw. rote Umrandung des jeweiligen Kästchens deutlich gemacht. Übrigens: Aktuell gibt es auch wieder einen Casino-Bereich mit vielen Slots bei Bet3000.

Quoten bei Bet3000

Bet3000 hat, gemeinsam mit BetVictor, eindeutig die höchsten Quoten am Markt. Der von uns berechnete Auszahlungsschlüssel liegt bei durchschnittlich 96%, oftmals sogar bei sage und schreibe 99% – das ist wirklich der Hammer.

Bei solch hohen Wettquoten ist es dann auch gar nicht mehr so schlimm, dass die in Deutschland zwingend vorgeschriebene Wettsteuer von 5% direkt an Euch als Kunden weitergegeben wird. Die Steuer fällt bei Kombiwetten mit fünf oder mehr Auswahlen übrigens komplett weg.

Kurz noch zur Darstellung der Quoten: Die Standardform ist Dezimal, die US- oder Bruch-Form lässt sich nicht einstellen.

Welche Limits gelten bei Bet3000?
Der Buchmacher überzeugt mit einem ziemlich hohen Gewinnlimit von 100.000€ pro Woche. Das Gewinnlimit pro Wette (30.000€) ist ebenfalls mehr als in Ordnung – zum Vergleich: Bei bet-at-home liegt es bei 20.000€.

In der folgenden Tabelle seht Ihr noch einmal alle wichtigen Limits auf einen Blick:

Mindesteinsatz pro Einzelwette1€
Mindesteinsatz pro Kombi-/Systemwette1€
Maximaleinsatz pro Wettevariabel
Gewinnlimit pro Wette30.000€
Gewinnlimit pro Woche100.000€

Wo finde ich meinen Wettschein

Dazu müsst Ihr Euch zunächst für eine Sportart und eine Liga entscheiden, die entsprechende Auswahl trefft Ihr am linken Bildschirmrand. Daraufhin werden Euch in der Mitte Eures Monitors die verfügbaren Matches angezeigt.

Bet3000 Wettschein

Einen Überblick über die jeweils vorhandenen Wettmärkte bekommt Ihr durch einen Klick auf das kleine +-Symbol am Ende jeder Match-Zeile. Wenn Ihr Euch jetzt für eine Wette entschieden habt, dann klickt Ihr die passende Quote an und schon erscheint Euer Wettschein am rechten Rand des Bildschirms.

Jetzt müsst Ihr nur noch die Einsätze eintippen. Mit einem Klick auf „Wette abgeben“ gilt Euer Wettschein als akzeptiert.

Wie funktioniert der Kundenservice bei Bet3000?

Vorsichtig formuliert: Der Kundensupport ist ausbaufähig. Leider gibt es weder einen telefonischen Service noch einen Live-Chat. Positiv fällt dagegen der deutsche Mail-Support auf, über den Ihr für gewöhnlich innerhalb weniger Stunden eine Antwort auf Eure Fragen bekommt.

Möglicherweise kann Euch bei Unklarheiten aber auch der umfangreiche Hilfe-Katalog weiterhelfen. Hier werden die häufigsten Fragen im FAQ-Bereich geklärt, außerdem könnt Ihr über die Stichwortsuche direkt nach bestimmten Begriffen schauen.

Fazit & Bewertung zu Bet3000

Ganz klar: Bet3000 sammelt in erster Linie mit den starken Quoten Pluspunkte. Auch der hohe Bonus spricht für diesen Buchmacher. Um in die absolute Elite der europäischen Wettanbieter aufzusteigen, müssen der Kundenservice verbessert und mehr Auszahlungsmethoden angeboten werden. Immerhin sind bei der Einzahlung nahezu alle wichtigen Zahlungsarten vorhanden.

Alternativen zum Vergleich

Die Auswahl an Wettmärkten bei Bet3000 ist okay, nicht mehr und nicht weniger. Ein deutlich größeres Wettprogramm bietet bspw. bet365 – dort ist auch das Gewinnlimit pro Wette (2 Millionen € im Vergleich zu 30.000€) deutlich höher.

Wenn Ihr auf der Suche nach einem Buchmacher seid, der ebenfalls sowohl im Bereich von Online-Sportwetten als auch stationär mit vielen Wett-Shops aktiv ist, dann sei Euch tipico empfohlen. Hier sind Ein- und Auszahlungen schon ab 1€ möglich.

Fazit:
Das spricht für Bet3000
  1. Überragende Quoten
  2. Gutes Wettangebot
  3. Schön designte App
Ich will mich jetzt direkt bei Bet3000 anmelden!
Jetzt anmelden!
100% bis zu €150
Bonus sichern
App Store Play Store