Wettdeals.com App Keinen Deal mehr verpassen!
Anzeigen

Aktueller Testbericht

Tipster sticht sofort durch sein intuitives Design hervor. Doch auch darüber hinaus kann der auf Malta lizenzierte Wettanbieter überzeugen. Worauf Ihr euch neben einer großen Wettauswahl, starken Quoten und gebührenfreien Zahlungen noch freuen dürft, erfahrt Ihr hier.

Die Registrierung bei Tipster – kompakt erklärt

Wie komme ich zur Registrierung?
Über diesen Link landet Ihr direkt bei Tipster. Klickt dort rechts oben auf den Button „Registrieren“. Zwischen der Desktop-Version und der mobilen Ansicht gibt es übrigens keine Unterschiede, Ihr könnt Euer Tipster Konto also auch ganz bequem auf dem Handy eröffnen.

Wie läuft die Registrierung ab?
Viele persönliche Daten sind nicht nötig. Eure eMail-Adresse gehört natürlich dazu, auch Euren Namen, Anschrift und das Geburtsdatum tragt Ihr in die entsprechenden Felder ein. Außerdem vergebt Ihr einen Benutzernamen und ein Passwort, beides benötigt Ihr später, um Euch einzuloggen.

Habt Ihr alle Felder ausgefüllt und die Registrierung abgeschickt, müsst Ihr noch einem Bestätigungslink folgen, den Ihr per Mail erhaltet.

Die erste Einzahlung im Rahmen der Anmeldung

Nachdem Ihr euch in Euer Tipster Konto eingeloggt habt, seht Ihr rechts oben einen grün hinterlegten Button namens „Einzahlung“. Um Guthaben aufzuladen, könnt Ihr beispielsweise Skrill oder Neteller nutzen. Wählt den gewünschten Anbieter per Klick aus, tragt den Betrag ein und mit der Eingabe Eurer Zahlungsdaten schließt Ihr den Vorgang ab.

Wichtige Infos zum Tipster Bonus

100% bis 100€ wird Euch der Tipster Bonus in Zukunft bringen, aktuell gibt es ihn aber noch nicht. Wenn es soweit ist, werden wir seine Bedingungen an dieser Stelle ergänzen und Euch mit hilfreichen Tipps versorgen, wie Ihr ihn freispielt.

Gibt es eine Tipster App?

Ja, Ihr müsst mit der Tipster App auch unterwegs nicht auf Sportwetten verzichten. Das intuitive Design der Tipster-Homepage wurde auch dort toll umgesetzt, im Vergleich zur Desktop-Version stehen Euch zudem alle Funktionen zur Verfügung.

Der Download der Tipster App ist aber gar nicht notwendig. Mit dem Browser Eures Handys könnt Ihr Tipster mobil problemlos nutzen, verzichtet damit auf den datenintensiven Download und müsst Euch auch nicht mit regelmäßigen Updates rumschlagen.

Zahlungsarten bei Tipster im Überblick

Um Guthaben auf Euer Wettkonto einzuzahlen, stehen Euch einige Möglichkeiten zur Verfügung. So könnt Ihr neben den bereits erwähnten Skrill und Neteller auch beispielsweise eine Kreditkarte (Visa, MasterCard & Maestro) oder giropay nutzen. Auf PayPal müsst Ihr hingegen leider verzichten.

Einzahlungen
Auf allen verfügbaren Wegen muss Eure Einzahlung mindestens 10€ betragen. Maximal gelten zwei unterschiedliche Limits: Per Sofort-Überweisung sind 2.500€ möglich, auf allen anderen Wegen sind es 5.000€. Klasse: Gebühren seitens Tipster werden für keinen von ihnen fällig!

Auszahlungen
Vor Eurer ersten Auszahlung müsst Ihr eure Identität verifizieren. Dafür ladet Ihr in Eurem Wettkonto einfach Kopien Eures Personalausweises, einer Energie-Rechnung und eines Bankauszugs hoch. Anschließend werdet Ihr auf dem Weg ausgezahlt, auf dem Ihr auch eingezahlt habt. Mindestens müsst Ihr 20€ abheben, pro Woche sind 20.000€ möglich.

Tipster – Das Wettangebot

Auch bei Tipster erfreut sich Fußball größter Beliebtheit. Aus über 50 Ländern findet Ihr Ligen und Wettbewerbe, selbstverständlich sind auch die Bundesliga und Champions League mit dabei. Ob klassische 1X2-Wette, Over/Under oder Beide Teams treffen – die gängigen Wettmärkte sind auch bei Exoten wie den Ligen in Ruanda oder auf Jamaika fast immer vertreten.

Solltet Ihr auf andere Sportarten stehen, könnt Ihr euch unter anderem auch im Eishockey oder Basketball austoben. Positiv stach auch der Livewetten-Bereich hervor, in dem wir rund um die Uhr Spiele angeboten bekamen. Direkt links neben einem Spiel könnt Ihr euch über kleine Icons Statistiken und ein Live-Scoring anzeigen lassen.

Quoten bei Tipster

Mit seinen Quoten sortiert sich Tipster direkt im oberen Bereich des Marktes ein. Besonders hervorzuheben sind die Quoten auf vermeintliche Außenseiter. Diese müssen sich wahrlich nicht verstecken, sondern lagen häufig sogar etwas über der Konkurrenz. Deutsche Kunden sollten aber die 5% Wettsteuer beachten, die auf den Einsatz erhoben werden.

Limits
Viele Limits gelten bei Tipster zwar nicht, aber Ihr solltet sie kennen. Der Gewinn pro Wette ist zum Beispiel auf 100.000€ beschränkt. Weitere Limits verrät Euch diese Tabelle:

Mindesteinsatz pro Einzelwette1€
Mindesteinsatz pro Kombi-/Systemwette1€
Maximaleinsatz pro Wettevariabel
Gewinnlimit pro Wette100.000€

Wo finde ich meinen Wettschein?
In der Leiste ganz links bei Tipster findet Ihr alle angebotenen Sportarten. Öffnet diese und klickt Euch zur gewünschten Liga durch. Dann werden Euch in der Mitte des Bildschirms alle Spiele angezeigt, für die Quoten verfügbar sind. Tipp: Klickt auf das >-Symbol rechts neben einem Spiel, um alle Wettmärkte zu sehen.

Durch den Klick auf die entsprechende Quote legt Ihr sie in den Wettschein, der Euch ganz rechts angezeigt wird. Dort tragt Ihr noch den Einsatz ein, den Ihr platzieren möchtet und klickt dann auf den grünen Button „“Wette abgeben“.

Wie funktioniert der Kundenservice bei Tipster?

Obwohl es weder eine Telefon-Hotline noch einen Live Chat gibt absolut perfekt! Täglich zwischen 10 und 20 Uhr könnt Ihr den Kundenservice per eMail, Kontaktformular oder per Fax erreichen. Die Mitarbeiter dort sprechen deutsch und haben schnell die passenden Antworten parat.

Auch stark ist der FAQ-Bereich, den Ihr rechts oben unter dem Button „Anleitung & Hilfe“ findet. Dort wurden die meisten unserer Fragen bereits im Vorfeld beantwortet.

Fazit & Bewertung zu Tipster

Mit Tipster macht Ihr nichts verkehrt: Der Einstieg ist durch das schicke Design ein Kinderspiel, gebührenfreie Zahlungen sind grundsätzlich klasse und die Quoten brauchen sich ebenfalls nicht zu verstecken. Ein kompetenter Kundenservice und und die große Auswahl im Fußball runden das gelungene Gesmtpaket stark ab.

Fazit:
Das spricht für Tipster

Toller Livewetten-Bereich
Starke (Außenseiter-)Quoten
Schönes mobiles Angebot

Ich will mich jetzt direkt bei Tipster anmelden!
Jetzt anmelden!
App Store Play Store